Change Kommunikation für Unternehmen

Change Projekte sind heute für Unternehmen Alltag geworden. Globalisierung und Digitalisierung fordern die Wandelfähigkeit der Organisationen heraus. Klassisch werden diese Aufgaben im Bereich Personal verankert. Entscheidend für den Erfolg eines solchen Projektes ist jedoch wie gut diese Projekte im und außerhalb des Unternehmens kommuniziert werden.

Change Projekte erfolgreich und nachhaltig kommunizieren

Jedes Change Projekt ist für ein Unternehmen ein wichtiges Instrument, was nicht nur personell, sondern auch monetär Mittel bindet. Der Erfolg ist nicht nur für den Projektleiter relevant, sondern für die gesamte Organisation: Es soll Wirkung und Nachhaltigkeit erzeugt werden.
Change Projekte haben ambitionierte Ziele und umso schwerwiegender ist es, wenn sie versanden, oder nur wenig Resonanz bei Belegschaft und Führungsmannschaft erzeugen.
In diesem Seminar geht es um die Vermittlung des Wie, Was und Wann strategisch richtig kommuniziert und wie die interne und externe Kommunikation optimal aufbaut wird. Wir vermitteln Ihnen professionelles Know-how, wie Sie die relevanten Steakholder erkennen, die Zielgruppen mediengerecht ansprechen und definieren die notwendigen Kommunikationskanäle.

Wann & Wo finden das Seminar statt?

21.-22. September 2018
Beginn 21.9.2018 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, 22.09.2018 von 9.00 Uhr bis 16 Uhr
Teilnehmeranzahl max. 12 Personen

9.-10. November 2018
Beginn 09.11.2018 von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr, 10.11.2018 von 9.00 Uhr bis 16 Uhr
Teilnehmeranzahl max. 12 Personen

Ort: Frankfurt am Main

Räumlichkeiten variieren je nach Gruppengröße bei uns im Büro oder in Seminarräumlichkeiten

Was investieren Sie?

Teilnehmer € 1.200
Teilnahme nur nach vorheriger verbindlicher Anmeldung möglich!

Themen im Seminar:

  • Wer sind meine Kommunikationsgruppen?
  • Kommunikationskultur – was passt zum Unternehmen und Thema
  • Innen ist außen: Botschaften bewusst setzen
  • Erarbeitung einer Change Story
  • Dialogformate für interne und externe Ansprache
  • Mobilisierung der wichtigen Gruppen
  • Akzeptanz schaffen mit agilen Methoden
  • Change Projekte nachhaltig kommunizieren