Wir nehmen die Anliegen und den Bedarf unserer Kunden als Leitplanken unserer Beratungsleistung auf Augenhöhe und bauen auf Stärken und Ressourcen auf. Dabei ist es uns wichtig, alle Stakeholder mit einzubeziehen und uns auf ein gemeinsames Ziel zu verständigen. Wir fokussieren uns auf spürbare Ergebnisse und Nachhaltigkeit, wobei uns eine direkte Umsetzbarkeit und praktische Anwendung der Dienstleistungen besonders wichtig ist.

Verstehen und Können:

Jede Veranstaltung vermittelt fundiertes Wissen und gezielte Handlungskompetenz – immer mit Blick auf Ihre Situation und die Gegebenheiten in Ihrem Unternehmen.

Umsetzungserfahrung:

Wir wissen, was die Benchmark und der Auftrag sind und was im Unternehmen funktioniert. Wir kennen Möglichkeiten, Risiken und Grenzen.

Intensität:

Durch unser hohes persönliches Engagement, gekoppelt mit ausgewiesenem Expertenwissen, arbeiten wir intensiv und bewegend, sei es im Einzelcoaching, in Kleingruppen oder bei Großveranstaltungen.

Individualität:

Wir bieten passgenaue, individuelle Konzepte, die sich nach dem Bedarf und Nutzen unseres Kunden ausrichten und innovative Methoden und Vorgehensweisen beinhalten.

Professionalität:

Methoden und Struktur sind relevant, aber eben nicht alles. Uns ist es besonders wichtig, eine Auftragsklärung voranzustellen, um Erwartungstransparenz und Rollenklarheit zu erhalten und damit das Gelingen der gemeinsamen Entwicklungsarbeit zu sichern.

Qualitätssicherung:

Durch regelmäßige TeilnehmerInnen-Befragungen und Reflexionen mit unseren Auftraggebern sorgen wir stetig für Qualitätssicherung. Interne und externe Supervisionen unterstützen dies.